Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


szenen_veraendern

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
szenen_veraendern [2021/01/03 23:31]
fritz [Varianten]
szenen_veraendern [2022/08/03 11:39] (aktuell)
lenni [Varianten]
Zeile 1: Zeile 1:
-zum [[theater der unterdrückten]]+[[Szenen Verändern]] hießen verschiedene Projekte ​zum [[theater der unterdrückten]] nach [[Augusto Boal]]
  
 ==== Forum-Theater3Leitplanke ==== ==== Forum-Theater3Leitplanke ====
  
-Studierende entwickeln mit Migranten-Kindern und Jugendlichen deren Szenen ​+Studierende entwickeln mit Migranten-Kindern und Jugendlichen deren Szenen: **Forum-Theater3Leitplanke** arbeitete mit Studierenden der Hochschule München (1. Semester Methoden kennen lernen, 7. Semester Anwendung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Betreuung von Geflüchteten) 
 +öffentliche Aufführung am So 20. Mai 2001 in einem Saal mit Eltern, Freund*innen und Geschwistern
  
-[[Forum-Theater3Leitplanke]] 
-öffentliche Aufführung am So 20. Mai 2001 in einem Saal in München - INKOMM 
 Fortbildung im INKOMM 22-24. Okt. 2001 für Mitarbeitende im Migrationsbereich Fortbildung im INKOMM 22-24. Okt. 2001 für Mitarbeitende im Migrationsbereich
 Projekte für Demokratie und Toleranz in der [[politische Bildung|politischen Bildung]] Zusammenarbeit mit dem Institut für Jugendarbeit in Gauting Projekte für Demokratie und Toleranz in der [[politische Bildung|politischen Bildung]] Zusammenarbeit mit dem Institut für Jugendarbeit in Gauting
  
-==== Nur mit uns ====+===== Nur mit uns =====
  
-http://​www.joker-netz.de/​ewnparti+für das Deutsche Jugend Institut DJI im Auftrag des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Entwurf, Anleitung und Bericht zu einem Projekt eines Beteiligungs-Kongress in Berlin  
 + 
 + 
 +==== Jugendliche aus allen 16 Bundesländern zum Thema Beteiligung:​ NUR MIT UNS: ==== 
 + 
 +und Erfahrungsberichte von Jugendlichen,​ aus Jugendverbänden. Was und wer behindert uns? 
 + 
 +Bericht von einem Forum-Theater-Projekt in: 
 +**Partizipation von Kindern und Jugendlichen als gesellschaftliche Utopie? Ideale - Erfahrungen - Perspektiven**  
 + 
 +Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dokumentation des Bundeskongresses am 12./13. November 2001 inzwischen nicht mehr lieferbar? broschürenstelle(at)bmfsfj.bund.de http://​bmfsfj.de 
 +Die Broschüre ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit der Bundersregierung;​ sie wird kostenlos abgegeben und ist nicht zum Verkauf bestimmt. , http://​www.joker-netz.de/​ewnparti ​ganz unten der volle Text 
 + 
 +------------------ 
 +Jugendliche laufen durch die Flure hinter einem Jugendfunktionär her und versuchen, mit ihm Vereinbarungen zu treffen. Er ist aber zu beschäftigt und zu wichtig und gerät wild mit seinem Handy telefonierend auf der Bühne. 
 + 
 +=== Die Bürgermeisterin vertröstet === 
 + 
 +Einige Jugendliche haben sich einen Termin bei der Bürgermeisterin geben lassen, die ihnen aber nur ihre Finanzprobleme erläutert und sie auffordert, doch in etwa zwei Jahren wiederzukommen. 
 + 
 +=== Der Generationenwechsel im Jugendtreff === 
 + 
 +Jugendliche starten die Idee der Einrichtung eines Jugendtreffs,​ aber alle Entscheidungen auf politischer Ebene benötigen "​sooo"​ viel Zeit. Somit kommt es immer wieder zum Wechsel der Mitarbeitenden. Wenn diese z.B. zum Studium den Ort verlassen, müssen die Pläne plötzlich durch Neue vertreten werden. 
 + 
 +=== Gespräch mit dem Schulleiter === 
 + 
 +Die Schüler suchen für ihr Beteiligungsprojekt nach einem Raum, in dem sie sich ungestört treffen können. Der Schulleiter argumentiert mit Raummangel und dem Bedarf der Lehrerschaft,​ die den gewünschten Ort mit einer Kaffeemaschine blockiert. 
 + 
 +=== "Der Machthaber"​ === 
 + 
 +Jugendliche stellen dar, wie sie sich von Erwachsenen behandelt fühlen: 
 + 
 +Gezeigt wird die Diskriminierung von Behinderten,​ Lesben und Minderjährigen. Während die Behinderten und die Lesben wenigstens rechtlich respektiert werden und der Machthaber sich kooperationsbereit zeigt, werden die Jugendlichen mit der Begründung,​ sie seien zu jung, zu unerfahren und sowieso noch "​erziehungsbedürftig",​ sofort vertrieben. 
 +--------------- ​
 ===== Legislatives Theater in Deutschland?​ ===== ===== Legislatives Theater in Deutschland?​ =====
  
-1997 hatten wir eine Europäische Tagung zum Legislativen Theater an der Hochschule München mit einer öffentlichen Präsentation im Rathaus: ​+1997 hatten wir eine Europäische Tagung zum **[[Legislatives Theater|Legislativen Theater]]** an der Hochschule München mit einer öffentlichen Präsentation im Rathaus: ​
  
 Entwurf für eine internationale Fachkonferenz 23.-27. Okt '97 in München ​ Entwurf für eine internationale Fachkonferenz 23.-27. Okt '97 in München ​
Zeile 55: Zeile 87:
 Geld stinkt nicht: Hinter der Herzerl-Tür ein   ​Kübel,​ der auf den Thron gelehrt werden kann, damit sich keine falschen Prinzessinnen einnisten ... Geld stinkt nicht: Hinter der Herzerl-Tür ein   ​Kübel,​ der auf den Thron gelehrt werden kann, damit sich keine falschen Prinzessinnen einnisten ...
  
 +[[Konfliktaufstellung]] oder [[culture jamming]]?
 +
 +[[Begegnung verändert Gesellschaft]] – von [[Paulo Freire]] inspiriert – 
 +Annette Nana Heidhues, [[Ilse Schimpf-Herken]],​ Marianna Schmidt Quintero
szenen_veraendern.1609713087.txt.gz · Zuletzt geändert: 2021/01/03 23:31 von fritz