Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ernest_bornemann

Sexualpolitik

war in den frühen Zeiten der Schlüssel gegen die dümmliche Familienpolitik der Nazis für den Krieg, der Soldaten brauchte: Sie ging in den schlechter werdenen Zeiten auch vollkommen schief, trotz Mutterorden und Gedöns.

SEXPOL sollte schon die jungen Leute aufklären, die damals noch keinerlei Zugang zu Informationen hatten (außer falschem Gerede und Gerüchten) und ihnen erste Verhütungsmethoden und Verhütungsmittel und ihren Gebrauch beibringen, schon in der Organisation der jungen Leute untereinander, wie Ernest Bornemann berichtete.

http://befreiungsbewegung.fairmuenchen.de/ernest-bornemann-und-die-sexuelle-befreiung/

Fritz und Laura Perls

Laura und Fritz Perls lernten sich wohl in Frankfurt/ Main bei den Studien zur Gestaltphilosophie näher kennen, heirateten in den 20ern und hatten in den 30er Jahren ihr erstes Kind in Berlin, während sie auch mit Wilhelm Reich und vielen anderen Vorträge zur Psychotherapie hielten und die Aufklärung für Jugendliche in deren Gruppen und der SEXPOL aus den vielen Frauen-Abtreibungs-Initiativen und Sexualberatungsstellen aufbauten.

Die Marxistische Arbeiterschule MASCH in Berlin war einer heutigen Volkshochschule ähnlich.

ernest_bornemann.txt · Zuletzt geändert: 2021/09/15 21:26 von chromedaa