Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


monte_verita

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
monte_verita [2020/05/23 16:15]
fritz [1937 stand Hans Scholl dann in einem Verfahren]
monte_verita [2022/01/20 14:52] (aktuell)
lenni [Otto Gross: Von geschlechtlicher Not …]
Zeile 135: Zeile 135:
  
 Freud-Schüler,​ Kokain und Freie Liebe, Syphilis und offene Beziehungen,​ Bisexualität,​ Freud-Schüler,​ Kokain und Freie Liebe, Syphilis und offene Beziehungen,​ Bisexualität,​
-Peter Kropotkin Isadora Duncan, Lenin und Trotzky+[[Kropotkin|Peter Kropotkin]] Isadora Duncan, Lenin und Trotzky
 Wandervogel Berlin Hamburg Böhmen Österreich … Wandervogel Berlin Hamburg Böhmen Österreich …
 nature boys in Amerika: nature boys in Amerika:
 Migrierte und vor dem Kriegsdienst geflohene „Soldaten“ Migrierte und vor dem Kriegsdienst geflohene „Soldaten“
  
-Das Versprechen des SüdensWie ​der Monte Verità Hoffnungen weckte und das Jahrhundert verführte:​Eine Zeitreise nach Ascona – Von Thomas RietzschelAus der ©Frankfurter Allgemeine Zeitung, Tiefdruckbeilage,​ 30.April 1999, +Das Versprechen des Südens: Wie der Monte Verità Hoffnungen weckte und das Jahrhundert verführte: Eine Zeitreise nach Ascona – Von Thomas RietzschelAus der ©Frankfurter Allgemeine Zeitung, Tiefdruckbeilage,​ 30.April 1999, http://​www.gss.ucsb.edu/​projects/​hesse/​papers/​verita.pdf
-http://​www.gss.ucsb.edu/​projects/​hesse/​papers/​verita.pdf+
  
 Viele Fotos: Viele Fotos:
Zeile 178: Zeile 177:
 Die Gestapo versuchte noch monatelang, Namen aus ihm herauszupressen. Graf wurde am 12. Oktober 1943 im Gefängnis Stadelheim mit dem Fallbeil enthauptet[3] und auf dem Friedhof am Perlacher Forst bestattet. Im Jahr 1946 wurden seine sterblichen Überreste auf Wunsch seiner Familie exhumiert, nach Saarbrücken übergeführt und am 4. November auf dem Alten Friedhof St. Johann in einem Ehrengrab beigesetzt.[4] Die Gestapo versuchte noch monatelang, Namen aus ihm herauszupressen. Graf wurde am 12. Oktober 1943 im Gefängnis Stadelheim mit dem Fallbeil enthauptet[3] und auf dem Friedhof am Perlacher Forst bestattet. Im Jahr 1946 wurden seine sterblichen Überreste auf Wunsch seiner Familie exhumiert, nach Saarbrücken übergeführt und am 4. November auf dem Alten Friedhof St. Johann in einem Ehrengrab beigesetzt.[4]
  
-== Otto Gross: Von geschlechtlicher Not … ==+==== Otto Gross: Von geschlechtlicher Not … ====
 http://​raete-muenchen.de/​otto-gross-von-geschlechtlicher-not-12-12-19h-muenchen-sendlinger-kulturschmiede http://​raete-muenchen.de/​otto-gross-von-geschlechtlicher-not-12-12-19h-muenchen-sendlinger-kulturschmiede
    
 „Der Revolutionär von heute, der mit Hilfe der Psychologie des Unbewussten die Beziehungen der Geschlechter in einer freien und glückverheißenden Zukunft sieht, kämpft gegen die Vergewaltigung in ursprünglichster Form, gegen den Vater und gegen das Vaterrecht.“ Otto Gross http://​www.ottogrossgesellschaft.com/​ „Der Revolutionär von heute, der mit Hilfe der Psychologie des Unbewussten die Beziehungen der Geschlechter in einer freien und glückverheißenden Zukunft sieht, kämpft gegen die Vergewaltigung in ursprünglichster Form, gegen den Vater und gegen das Vaterrecht.“ Otto Gross http://​www.ottogrossgesellschaft.com/​
  
 +**[[Ricarda Huch]] und [[Michail Bakunin]]**
monte_verita.1590243322.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/05/23 16:15 von fritz