Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


poesie_des_koerpers

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Leibgestalt geht den Organen und ihrem Zusammenwirken nach

Leibgestalt ist die Poesie des Körpers, die sich selbst heilen kann, so lange wir spüren und verstehen, was mit uns passiert. Die Funktionen der Nervensysteme und Organe anzuregen, zu begreifen und herauszufinden, was uns gesund ernährt …

Der Medizin kritisch zu arbeiten …

Leibgestalt heisst eine Fortbildungsreihe von Elisabeth Schlageter

seit vier Jahren im https://maria-ward-haus.de in Altenmünster westlich von Augsburg an der Zusam angeboten. Für die bisherigen Teilnehmenden gibt es noch jährliche Fortbildungs-Seminare zu den Themen der Teilnehmenden:

Elisabeth Schlageter:

Mein umfassendes Anliegen ist es, Verlebendigung im menschlichen Dasein anzustoßen und Bewusstheit für das allseitige Eingebunden-Sein zu fördern.

Bisher jährliche Weiterbildung und für die Jahrgänge der Leibgestalt-Fortbildung und Jahrestreffen am Wochenende 26.-28. Juni 2020 und am 25.-27. Juni 2021 in Altenmünster

poesie_des_koerpers.1624561541.txt.gz · Zuletzt geändert: 2021/06/24 21:05 von chromedaa